1949 Titisee-Neustadt / Schwarzwald
Kunstakademie Karlsruhe
   
1972    Kunstpreis Junger Westen, Recklinghausen
1976 Förderpreis des Landes NRW
1977 Förderpreis der Stadt Düsseldorf
1980 Villa Massimo Stipendium Rom
1984 Kunstfonds Arbeitsstipendium, Bonn
1992 Gastlehrauftrag Heriott Watt University, Edinburgh
1993 Gastlehrauftrag Heriott Watt University, Edinburgh
1994 Gastlehrauftrag Heriott Watt University, Edinburgh
1994 Villa Romana Preis, Florenz
1994-2014  Professur an der Universität Siegen
   
 

Einzelausstellungen

2017 CONDOMINIO, Vitrine im Malkasten, Düsseldorf
  KATEGORIE UND MAßSTABWECHSEL, Universität Siegen, Department Architektur
2016 „Things in Amongst Themselves“, Galerie De Zaal, Delft, NL
2015 SAMPLER, Antiquariat Querido, Düsseldorf
2014 „Sänfte“, Vitrine im Malkasten, Düsseldorf
2012 „Depot“, KW Mobil, Kunstmuseen Krefeld
„Humpback Ties“, Galerie de Zaal, Delft
2011 annex14, Raum für aktuelle Kunst, Bern, (mit Vaclav Pozarek)
2010 „Regaltheorie“, Galerie de Zaal, Delft, NL, (mit Judith Samen)
„Raum für vollendete Tatsachen“, Düsseldorf, (mit Christian Schreckenberger)
2008 „Tür & Bär“, annex14, Bern (mit Martina Sauter)
2007 Ehemalige Reichsabtei Aachen-Kornelimünster, (mit Dorothee Joachim)
2005 Hooy Kaye Museum, Brüssel
2002 Kunsthalle Altdorf, Ettenheim
1999 Museum für Neue Kunst, Freiburg (K)
1997 Städtische Galerie, Donaueschingen
1996 Sprengel Museum, Hannover (K)
1994 Städtische Galerie Lüdenscheid (K)
Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
Neuer Aachener Kunstverein (K)
1991 galerie de Zaal, Delft, Niederlande (1992, 1995, 1989, 2001, 2003, 2006)
1990 Galerie Elke Dröscher, Hamburg (1993, 2002)
Galerie Elba Benitez, Madrid
1989 Kulturforum Alte Post, Neuss (K)
1988 Kunstverein Düsseldorf (K)
Overbeck Gesellschaft, Lübeck (K)
Städtische Galerie, Ravensburg
1987 Kunsthalle Kiel (K)
Galerie E. u. O. Friedrich, Bern
1985 Museum Abteiberg, Mönchengladbach (K)
Galerie Philippe Casini, Paris (1987, 1989, 1991, 1993, 1998)
1984 Shimada Gallery, Yamaguchi, Japan (1987, 1990)
Jack Tilton Gallery, New York
Galerie Philomene Magers, Bonn (1987)
1982 Frigo, Lyon, Frankreich
1980 Kölnischer Kunstverein
Neue Galerie, Sammlung Ludwig, Aachen
Westfälischer Kunstverein, Münster
1979 Corps de Garde, Groningen, Niederlande
1978 Kunsthalle Düsseldorf
1977 Kunsthalle Kiel (K)
1976 Museum Haus Lange, Krefeld (K)
1974 Galerie Schmela, Düsseldorf (1975, 1982, 1986, 1988, 1990)
1972 Badischer Kunstverein, Karlsruhe
   
 

Ausstellungsbeteiligungen

2017 Museum DKM, Duisburg, Ernst Hermanns und sechs Preisträger aus siebzig Jahren.
70 Jahre Junger Westen, 25. März bis 24. September 2017
„Shadows of Others“, mit Anu Vahtra, Christian Vetter, Koehle/Vermot, annex14, CH
2016 „Das Abenteuer unserer Sammlung I“, Kaiser Wilhelm Museum, Krefeld
Museum für Neue Kunst Freiburg, „FREUNDSCHAFTSSPIEL - Istanbul : Freiburg“
schauraum multipleart, Zürich
„Joachim Bandau und seine Freunde“: Michel Sauer, Alf Schuler, müller-emil
2015 „Best Friends“, KM 570, Kunstverein Mittelrhein e.V., Koblenz
„Strumenti“, Q18 Köln, Köln, mit Kagitomi Taka und Christian Schreckenberger
2014 „Lens-based Sculpture“, Die Veränderung der Skulptur durch die Fotografie, Akademie der Künste, Berlin
„Lens-based Sculpture“, Die Veränderung der Skulptur durch die Fotografie, Kunstmuseum Liechtenstein, Vaduz, Liechtenstein
„abstracts-two“, Galerie de Zaal, Delft, Niederlande
„Was Modelle können“, Museum für Gegenwartskunst, Siegen
„Allrad“, Galerie Reinard, Lützellinden/Giessen, mit Tim Cullmann, Martin Dicke, Lorenz Reinard
2013 „West-Östlicher Divan“ - Schenkungen von Wolfgang Wittrock
Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek im Kulturforum
„Bestbooks - 8 Positionen zum Künstlerbuch“, Staatliche Museen zu Berlin, Kunstbibliothek im Kulturforum
„Belichtet“, Museum für Gegenwartskunst , Siegen
„abstracts-one“, Galerie de Zaal, Delft, Niederlande
2012 „Bestbooks - 8 Positionen zum Künstlerbuch“, Museumsbibliothek Museum Ludwig, Köln
2011 „Kunstmeile Wangen 4“, Galerie in der Badstube, Wangen
2010 „Besuch bei Verwandten“, Museum für Gegenwartskunst , Siegen, Michel Sauer, Judith Samen, Thomas Bechinger
„Joyce's Artistic Effects“, Tolstoy Estate, Yasnaya Polyana, Tula, Russland, curatet by Christa-Maria Lerm Hayes
„Je mehr ich zeichne“, Museum für Gegenwartskunst , Siegen
2009 „Da Capo a Genova“, Internationales Künstlergremium, Palazzo Ducale, Genua, Italien
„Practice, Practice, Practice“, Lora Reynolds Gallery, Austin, Texas, USA
2008 „2“, Galerie de Zaal, Delft, Niederlande
2007 „Kunst in der Fabrik“, HerkulesGroup, WaldrichSiegen, Burbach
„Fotokunst aus 60 Jahren - Kunst aus NRW unterwegs“, Museum der Stadt Ratingen
2003 „Ditractions", Les 20 ans du Frac Ile de France: Interférences, Musee de Montmartre
„Tierausstellung“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
2002 „Zur Kunst am Bau“ , Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
2001 „8. Internationale Triennale der Kleinplastik“, Fellbach
„Acht Zeichner“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
2000 „Lügen und andere Wahrheiten“, Galerie Claudia Böer
„Totale“, Das Jahrhundert im Blick der Sammlung, Museum für Neue Kunst, Freiburg
„Tonspur“, Museum für Neue Kunst, Freiburg
„Paarbilder-Bildpaare“, Kulturforum Alte Post, Neuss
1997 „3 Ansichten“, mit Gärtner, Schwiete, Galerie da entlang, Dortmund
„Magie der Zahl“, Staatsgalerie Stuttgart
„Bildhaft“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
„Contemporaneo“, Pinacoteca Civica die Fabriano "Bruno Molajoli", Fabriano
1996 „Dialoglar“, Kemal Atatürk Kulturzentrum, Istanbul
„Werken in wisselende Samenstelling“, Galerie de Zaal, Delft
„Dialog“, Kunstpalast, Düsseldorf
„Nachtstücke“, Kulturforum Alte Post, Neuss
„Forma Urbis“, XXIII Biennale di Gubbio, Gubbio
1995 „Zeichnungen 3“, Galerie Klaus Fischer, Berlin
„Concrete Visions“, Anarat Higutyun Monastery, Istanbul
„Bandau, Sauer, Ullmann“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
1994 „Sculptures 94“, Galerie de Zaal, Delft, Niederlande
„Salone“, Villa Romana, Florenz, Italien
1993 „Peter Royen und Freunde“, Kunsthalle Düsseldorf, Düsseldorf
„Editionen“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
1992 „In a Silent Way“, Kunstkring Spijker, Hoogstraaten, Belgien
„Bildhauersymposion 3“, Kloster Weingarten, Weingarten
„Zeitkunst“, Sammlung Feelisch, Städt. Galerie, Remscheid
„Een Verzameling - verstilde momenten“, Caldic Collectie, Rotterdam, Niederlande
„Une Constellation“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
„Multiples II“, Galerie Ulrike Zumtobel, Wien
„Démesures - miniature works“, transmission gallery, Glasgow, Schottland
1991 „10 Jahre Kunstfonds“, Bonner Kunstverein, Bonn
„Zeichnung“, Galerie Erika + Otto Friedrich, Bern, Schweiz
„Buchstäblich“, Von der Heydt-Museum, Wuppertal
1990 „Kunst im öffentlichen Raum“, Museum für Moderne Kunst, Frankfurt
„Dutch Artline“, Zwolle-Emmen, Niederlande
„Aspekte Deutscher Zeichnung“, Goethe Institut, Rotterdam, Niederlande
1989 „Niemandsland“, Kunsthalle Recklinghausen, Recklinghausen
„Inside - Outside“, Goethe Institut, Lagos, Nigeria
„4.Internationale Triennale der Kleinplastik“, Fellbach
„ŒUVRES RECENTES“, Galerie Philippe Casini, Paris, Frankreich
1987 „Tekenen“, de Zaak, Groningen, Niederlande
„Synopsis“, Galerie Cora Hölzl, Düsseldorf
„Personal Structures“, Musikwissenschaftliches Institut der Universität Köln, Köln
1986 „Material für Poesie“, Von der Heydt-Museum, Wuppertal
„Ikarus“, Neue Gesellschaft für Bildende Kunst, Berlin
„50. Ausstellung“, Galerie Erika + Otto Friedrich, Bern, Schweiz
Gatodo Gallery, Tokyo, Japan
„Particulars“, Baskerville & Watson Gallery, New York, USA
1985 „Caramelle, Christian, Partenheimer, Sauer“,
Galerie Erika + Otto Friedrich, Bern, Schweiz
„Eine Ausstellung“, Galerie Jutta Vondran, Düsseldorf
„Abstract Drawings and Sculptures“, Shimada Gallery, Yamaguchi, Japan
„Kunst der Bundesrepublik Deutschland nach 1945“, Nationalgalerie Berlin, Berlin
„Alles. Das poetische ABC“, Kunsthalle Bern, Bern, Schweiz
1984 „De Zaak“, Groningen, Niederlande
„Kunstlandschaft BRD“, Heidelberger Kunstverein, Heidelberg
„Im Mittelpunkt Kunst“, Westfälischer Kunstverein, Münster
1983 „Dark Rooms“, Artists Space, New York, USA
„Andata/Ritorno“, Galerie Andata/Ritorno, Genf, Schweiz
„Studiengäste der Villa Massimo 1978/82“, Badischer Kunstverein, Karlsruhe
„Meeting in Belgrade“, SKC Galerija, Belgrad, Jugoslawien
1982 „Drawings and Books“, Franklin Furnace, New York, USA
„Medium Photographie“, Kunsthalle zu Kiel, Kiel
„Fotografie in Deutschland“, Kunsthalle Köln, Köln
„Künstler verwenden Fotografie heute“, Inst. für Auslandsbeziehungen, Stuttgart
1981 „Jahresausstellung“, Villa Massimo, Rom, Italien
„Mixage, Rotterdam“, Niederlande
„3 ieme Symposion“, E.L.A.C., Lyon, Frankreich
„De la Photographie“, Goethe Institut, Paris, Frankreich
1980 „Was sind Sie denn von Beruf“, Kunsthalle Düsseldorf, Düsseldorf
1979 „ars viva 79/80: Medium Photographie“, Museum für das Fürstentum Lüneburg
„Agfa Gevaert Fotorama“, Leverkusen, Kunsthalle Nürnberg
„Zomermanifestatie“ , Corps de Garde, Groningen, Niederlande
1977 „Über Fotografie“, Westfälischer Kunstverein, Münster
1973 „Poesie mit Material“, Städtische Kunsthalle Recklinghausen, Schloß Oberhausen